23.02.2023
Online-Veranstaltung: Gelingendes Stressmanagement im Pflegebereich. Wirkungsvolle Tools aus der Hirnforschung für den Alltag
18-19 Uhr!
Veranstalter

Bundesverband Pflegemanagement

Referenten
Dr. Albert Lichtenthal, wissenschaftlicher Leiter Proventika
Zielgruppe
Alle Führungspersonen, sowie interessierte Mitarbeiter in der Pflege.
Details

Der Alltag einer Pflegefachkraft ist durch eine Vielzahl an sozialen, psychoemotionalen und physiologischen Stressoren geprägt. Mit diesen gilt es im Interesse der eigenen Leistungsfähigkeit, Zufriedenheit und Gesundheit gut umzugehen. Der Vortrag vermittelt wirkungsvolle Stress-Resilienz- und Stress-Coping-Tools aus der Hirnforschung und den Neurowissenschaften speziell für den Pflegealltag. Diese wirken direkt dort, wo Stress beginnt und auch gezielt gestoppt werden kann, im Gehirn!

- schnelle Down-Regulation negativer Emotionen

- wirkungsvolle Affekt- und Impulsregulation

- bewusstes Stoppen von stressigen Gedankenketten

- gelassener Umgang mit schwierigen Zeitgenossen

Für Mitglieder des Bundesverbands Pflegemanagement ist die Veranstaltung kostenfrei.

Nicht-Mitglieder zahlen 29,90 Euro.

Anmeldung

Anhang

Zurück